Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe. Wort von Jesus im Matthäus-Evangelium, Kapitel 10, Vers 7
Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe.Wort von Jesus im Matthäus-Evangelium, Kapitel 10, Vers 7

Termine & Veranstaltungen

Badische Landeskirche

 

Noch bis 18. Aug. Campingkirche (AMD) auf dem Campingplatz Nordschwarzwald Schellbronn bei Neuhausen südlich von Pforzheim, bis 16. Aug. Campingkirche auf dem Campingplatz Klausenhorn bei Konstanz, bis 11. Aug. Campingkirche in der Erholungsanlage St. Leoner See bei Heidelberg, bis 11. Aug. Campingkirche im Freizeitparadies Rastatt bei Plittersdorf und auf dem Campingplatz William bei Allensbach/Bodensee.

 
Am 6. Sept. um 10 Uhr Ökumenischer Tag der Schöpfung 2019 zum Thema „Gemeinsam Schöpfung bewahren“ am Stand der Kirchen auf dem Gelände der Bundesgartenschau in Heilbronn, um 13 Uhr Würdigung der Leuchtturmprojekte, ein kirchliches Nachhaltigkeitsengagement, mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Projekt aus Baden: Einsatz von Lastenfahrrädern der Eva. Kirchengemeinde Hockenheim
 
Am Sonntag, 8. Sept., um 10 Uhr Gottesdienst in der Ev. Kirche Spöck (Karlsruhe-Land) mit dem langjährigen Missionar und bekannten Autor Werner Schlittenhardt (Prädikant der Badischen Landeskirche) aus Keltern-Ellmendingen bei Pforzheim. Am Sonntag, 15. Sept., um 15.00 Uhr Einführungsgottesdienst Pfarrer Stefan Hamann in der Henhöferkirche Spöck (Karlsruhe-Land) mit dem Kirchenchor und Posaunenchor, anschl. Empfang im Ev. Gemeindehaus Spöck.
 

(www.ekiba.de)

 

 

 

CVJM-Landesverband Baden:

 

Vom 11.- 17. Aug. Familien-Camp auf CVJM-Marienhof bei Offenburg mit Spaß und Spiel, mit besonderen Momenten, Gemeinschaft erleben, mit geistlichen Impulsen für den Alltag im Glauben, mit Kinderprogramm, Feste feiern, lecker essen, Abendausklang beim Lagerfeuer, Zelten auf der grünen Wiese, Tiere streicheln, in der Holzwerkstatt kreativ werden. Vom 22.-31. Aug.  Baumhaus-Camp im Odenwald bei Michelbach (ausgebucht).

 

Von Freitag,  20. Sept., bis Sonntag, 22. Sept., Konfi-Camp auf dem CVJM-Marienhof bei Offenburg mit dem Kirchenbezirk Ortenau, besonders der Region Lahr, mit rund 200 Konfirmanden und ihren Mitarbeitern. Leitung: CVJM-Sekretär Hendrik Schneider, Jugendreferenten und Team.
 
Am 22. Sept. von 14 Uhr bis 17 Uhr Café Lebenshaus im CVJM-Lebenshaus „Schloss Unteröwisheim“.
 

(www.cvjmbaden.de)
 

 

 

Ev. AB-Gemeinschaftsverband in Baden:
 

Vom 7. bis 14. Aug. Teenager-Sommerlager für 13- bis 17-Jährige im Hirschtalhof Söllingen (Hirschtalhof) in Pfinztal bei Karlsruhe mit Jonas Schulz und Team.

 
Vom 18.-22. Aug. Ferienkurs mit Prof. Werner Gitt zum Thema „Glaubt ihr nicht, so bleibt ihr nicht!“ im Bibelheim Langensteinbach, vom 23. Aug. bis 1. Sept. Family-Camp 2019, das Sommerlager für die ganze Familie, im Bibelheim Langensteinbach.
 
Vom 1.-7. Sept. Fußball-Freizeit für Jungs (11 bis 13 Jahre) im Bibelheim Langensteinbach, vom 2.-8. Sept. Wander- und Bibelfreizeit mit Dirk Garthe und Frieder Haas im Bibelheim Langensteinbach.

 

(www.ab-verband.org)

 

 

 

Liebenzeller Mission, Südwest-EC und Gemeinschaftsverband:

 

Am 6. Sept. von 18.30 Uhr bis 22.30 Uhr Graduierungsfeier der Absolventen der Internationalen Hochschule Liebenzell im Zentrum auf dem Missionsberg, am 8. Sept. von 10 Uhr bis 16.30 Uhr Herbstmissionsfest 2019 auf dem Missionsberg in Bad Liebenzell.

 

 

 

 

Lebenszentrum Adelshofen:
 

Am Samstag, 21. Sept., von 9.30 Uhr bis 16 Uhr, Der andere Samstag für Frauen mit Zeit zum Entspannen, zum Hören und Gespräch, Zeit für Kreatives, mit Tagesseminar „Wahrgenommen – ernst genommen – angenommen“ mit Sr. Dora Schwarzbeck (Religionspädagogin, Bibliologin) und Sr. Irmgard Schurz (Kunsttherapeutin).
 

(www.lza.de)

 

 

 

Henhöferheim Neusatz:
 

Bis 26. August Offene Urlaubszeit zur Auswahl mit Bibelarbeiten und Referenten, u.a. Frieder und Christine Georgi (Eppingen) und Sieglinde Stark (Ispringen bei Pforzheim). Am Sonntag, 1. Sept., von 10 Uhr bis 17 Uhr Erlebniswandern rund um Neusatz und Rotensol.
 

Vom 1.-7. Sept. Wanderwoche im Nordschwarzwald mit Lutz und Ursula Lauer, vom 8.-15. Sept. Seniorenfreizeit mit Bibelarbeiten und kreativen Angeboten mit Vreni und Pfr. Helmut Reith. Vom 27.-29. Sept. Singwochenende mit Liedern des Gesangbuchs zu Natur und Schöpfung mit Kirchenmusikerin Hiltrud Schmückle und KR Dr. Werner Schmückle.

 

(www.henhoeferheim.de)

 

 

 

Seelsorgezentrum „Haus Frieden“ in Steinen:

 
Vom 3.-10. Aug. Familienfreizeit mit Erich und Eva Theis über „Gott den Vater besser kennenlernen“, vom 24. -31. Aug. Woche über das Wesen und Wirken des Heiligen Geistes im AT und NT mit Pastor Otto und Marietta Hug.
 
Vom 31. Aug. bis 7. Sept. Herbstwanderwoche „Wohlauf in Gottes schöne Welt“ mit Pastorin Erika Urech (Thun), mit Günter Volz und Team. Vom 7.-14. Sept. Bibelwoche über die Bergpredigt (Matthäus 5 bis 7) mit Pfarrer Dieter Schneider und Familienberaterin Sabine Schneider, Thema: „Maßstäbe, die uns herausfordern“.

(www.haus-frieden.de)

 

 

 

Staatsunabhängige Theologische Hochschule (STH), Basel:
 

Vom 6.-13. Sept.  Griechenland-Studienreise unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Seubert und Prof. Dr. Jacob Thiessen mit ausführlicher Visite von Saloniki und Korinth.

Am Freitag, 13. Sept., von 9 Uhr bis 18.30 Uhr Studientagung „Ist Theologie eine Wissenschaft?“ an der STH Basel und der Frage: Was macht überhaupt Wissenschaft zu einer Wissenschaft? Welche Ordnung besteht unter den Wissenschaften? Wie ist eine solche Ordnung zu begründen? Welche Stellung hat die Theologie innerhalb dieser Ordnung?

 

Am Samstag, 28. September, um 14.30 Uhr Akademischer Tag (Dies academicus) mit Doplomfeier 2019 im großen Festsaal des Landgasthofes Riehen bei Basel, mit Verabschiedung der Absolventen und Eröffnungsfeier für das 50. Studienjahr. Den Festvortrag hält Bestsellerautor Peter Hahne.

 

 
 

 

Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacherhöhe:

 

Vom 20.-29. Aug. Senioren-Sommerfreizeit „Fest im Blick - Mit Jesus heute und morgen leben“ u.a. mit Winrich Scheffbuch und Eckart zur Nieden. Vom 30. Aug. bis 3. Sept. Sommer-Kurzbibelschule „Verstehst du, was du liest… - Hebräisches und griechisches Denken“ mit Kurt Schneck, Reiner Wörz und Norbert Rose.
 
Vom 19.-22. Sept. Frauenfreizeit „Gefühl - Segen oder Last“ mit Elke Seip und Lilli Praetorius. Vom 24. Sept. bis 1. Okt. Bibel- und Wandertage (tagsüber wandern, abends Gottes Wort hören) mit Reiner Wörz und  Peter Malaszkiewicz.

 

(www.lahoe.de)

 

 

 

OM-Deutschland (Mosbach):

 

Am 8. Sept. von 14 Uhr bis 17 Uhr Tag der offenen Tür in der Deetken-Mühle von OM in Mosbach im Rahmen des Tages des Offenen Denkmals mit exklusiven Mühlenführungen und einem gemütlichen Mühlencafé sowie erstmalig einer Sonderausstellung mit historischen Exponaten der unterschiedlichen Mühleneigner. Zu jeder vollen Stunde eine exklusive Führung durch die OM-Mühle, inklusive Filmvorführung über die Mühlengeschichte, einem original erhaltenen Bereich des Mühlengebäudes sowie dem Turbinenraum, mit Einblicken in das historische Gebäude und wie das Hilfs- und Missionswerk OM es heute als Gästehaus und Zentrale nutzt, Führungen jeweils zur vollen Stunde von 14 bis 17 Uhr.

(www.d.om.org)

 

 

 

Offensive Junger Christen (OJC, Reichelsheim):
 

Am 4. August um 11 Uhr OJC-Gottesdienst für die ganze Familie im Europäischen Jugendzentrum (Bismarckstraße 8, 64385 Reichelsheim) ohne Mittagessen.
 
Vom 19.-25. Aug. Sommerfreizeit „Bibel und Meer“ in Weitenhagen (Vorpommern-Greifswald) mit Maria Kaißling, Michael & Luise Wacker: morgens ein biblischer Impuls, danach der Tag zur freien Gestaltung, abends gemeinsame Unternehmungen, Tagzeitengebet morgens und abends, Gespräche als Angebot.
 
Am 1. und 22. Sept. um 11 Uhr OJC-Gottesdienst für die ganze Familie im Europäischen Jugendzentrum (Bismarckstraße 8, 64385 Reichelsheim mit Vorstellung der neuen FSJ-ler und Mittagessen (Bring & Share).
 

 

 


Tagungszentrum Schönblick (Schwäbisch Gmünd):

 

Vom 19.-22. Sept. Israelkongress im Tagungszentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. Infos und Anmeldung: www.schoenblick.de/israelkongress. Vom 10.-13. Nov. Kongress zur Christenverfolgung heute unter dem Thema „Gedenket der Märtyrer“ mit zahlreichen Referenten, Frühbucherrabatt bis 31. August. Weitere Infos und Anmeldung: www.schoenblick.de/christenverfolgung

 

 

 

 
 
Ausgabe Aug-Sept 2019

Badische Landeskirche:

 
Am 6. Sept. um 10 Uhr Ök. Tag der Schöpfung 2019 am Stand der Kirchen auf der Gartenschau in Heilbronn.
 
Am Sonntag, 15. Sept., um 15 Uhr Gottesdienst mit Einführung von Pfarrer Stefan Hamann in der Henhöfergemeinde Spöck in der Region Hardt (Karlsruhe-Land), wo durch Pfr. Henhöfer (1789-1861)   einst eine große Erweckung vieler Menschen zum persönlichen Jesus-Glauben war; anschl. Empfang im Ev. Gemeindehaus Spöck.
 

(www.ekiba.de)

CVJM Baden:

 

Am Freitag, 6. Sept., von 18 Uhr bis 20 Uhr Flammkuchenabend auf dem CVJM-Marienhof bei Offenburg mit frisch zubereiteten Flammkuchen aus dem  Holzofen - für die ganze Familie, mit Zeit zum Reden; mit Platz für Kinder auf der Wiese und im rusikalen Hof.
 
Vom 27. bis 29. Sept. Frauen-WE im CVJM-Lebenshaus „Schloss Unteröwisheim“ für Frauen jeden Alters, Thema: „Einfach Frau sein. Einfach sein.“

 

(www.cvjmbaden.de)

 

Gemeinschaftsverband AB:
 

Vom 2.-8. Sept. Wander- und Bibelfreizeit mit Dirk Garthe und Frieder Haas im Bibelheim Langensteinbach.
 
 
 
Henhöferheim Neusatz:
 
Vom 1.-7. Sept. Wanderwoche mit Lutz und Ursula Lauer, vom 8.-15. Sept. Seniorenfreizeit mit Bibelarbeiten und kreativen Angeboten von Vreni und Pfr. Helmut Reith. Vom 27.-29. Sept. Singwochenende mit Liedern des Gesangbuchs zu Natur und Schöpfung mit Kirchenmusikerin Hiltrud Schmückle und KR Dr. Werner Schmückle.
 

Tagungszentrum Schönblick:

 

Vom 19.-22. Sept. Israel-Kongress im Tagungszentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. Infos und Anmeldung: www.schoenblick.de/israelkongress.

 

Vom 10.-13. Nov. Kongress zur Christenverfolgung heute unter dem Thema „Gedenket der Märtyrer“ mit zahlreichen Referenten, Frühbucherrabatt bis 31. August. Weitere Infos und Anmeldung: www.schoenblick.de/christenverfolgung.

 

Aufgegriffen:
Gedankenblitz

Es ist grundsätzlich gut, wenn sich die beiden großen Kirchen in unserem Land Gedanken über „niederschwellige“ Angebote für kirchenfremde Menschen machen. In Ostdeutschland haben sie mit einem besonders starken Desinteresse zu kämpfen. In der evangelischen Kirche gehen die Anmeldungen zur Konfirmation stark zurück. Die in der einstigen DDR verbreitete Jugendweihe ist manchen Menschen zu teuer.

So kamen die Kirchen auf die Idee, eine Art „Segenshandlung“ als Ritual des Erwachsenwerdens anzubieten. Auch Jugendliche, die sich selber als Atheisten bezeichneten, fanden dieses Angebot persönlich akzeptabel. Und eine Theologin bemühte sich mitzuteilen, dass man dann aber nicht gleich mit dem „lieben Gott“ um die Ecke komme. Die Radiomoderatorin brachte es in ihrer Schlussbemerkung auf den Punkt: „Ein Segen mit viel Effekt und wenig Kirche.“

 

>> zum Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr erfahren Sie nachfolgend unter dem Link Datenschutzverordnung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hoffen + Handeln