Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm. 1. Johannes-Brief, Kapitel 4, Vers 16 (E)
Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm. 1. Johannes-Brief, Kapitel 4, Vers 16 (E)

Termine & Veranstaltungen

Badische Landeskirche
 

Am 23. Sept. um 10 Uhr Gottesdienst von AMD-Pfarrer Matthias Uhlig in der Johanneskirche Bühl bei Baden-Baden, am 30. Sept., um 9.30 Uhr Gottesdienst mit AMD-Diakon Peter Bauer in der Ev. Kirche Liedolsheim (Karlsruhe-Land).

 

Vom 21.-23. Sept. Internationaler  Gospelkirchentag in Karlsruhe (www.gospelkirchentag.de), am Freitag um 17 Uhr: Eröffnungsfeier auf dem Marktplatz, am Samstag: Offenes Singen in der Messe Karlsruhe, ab 19.30 Uhr Galakonzert in der dm-Arena, am Sonntag: um 14 Uhr Festival-Gottesdienst in der dm-Arena in der Karlsruhe Messe

 

Am Samstag, 20. Okt. von 10.30 Uhr bis 15 Uhr Fachtag „Gottesdienst erleben“ der Missionarischen Dienste (AMD) im Gemeindehaus der Stadtkirche Karlsruhe, um den Gottesdienst „für sich selbst“ neu zu entdecken und befähigt zu werden, andere anzusprechen und einzuladen.

 

(www.ekiba.de)

 

 

 

Bibelgalerie Meersburg (Bodensee):

Bis 3. Oktober Dauerausstellung mit vielen Stationen und Themen rund um die Bibel, geöffnet: dienstags bis samstags von 11 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags von 14 Uhr bis 17 Uhr. Im Erdgeschoss erfahren Museumsgäste aus der Tiefe des originalen Klosterbrunnens auch Spannendes zur Geschichte des ehemaligen Dominikanerinnenklosters.

 

Bis  3. Oktober  im Klosterkeller Sonderausstellung „Marc Chagall – Flucht und Zuflucht“. Ansprechpartner ist Thea Groß, Tel. 07532 5300

www.bibelgalerie.de

 

 

 

Christus-Bewegung Baden (CBB):

 

Am Samstag, 13. Okt., von 10 Uhr bis 15 Uhr Studientag „Digitaler Turmbau zu Babel“ über den Technikwahn und seine Folgen im Ambrosius-Blarer-Haus, Reuteweg 11, in Kleinsteinbach (Pfinztal bei Karlsruhe) mit dem Netzwerk evangelischer Christen in Baden (NeCiB) und dem Theologen Dr. Werner Thiede, wwei Vorträge mit Aussprache. Reinschnuppern möglich, Teilnahme mit Anmeldung besser und erwünscht im Blick auf das Mittagessen und Kaffeetrinken: E-Mail: l.moessner@gmx.net, Info-Telefon: 07240 1738 (Pfarramt Kleinsteinbach).


(www.cbb-baden.de)

 

 

 

CVJM-Landesverband Baden:
 

Am 7. Sept. um 18.00 Uhr Flammkuchenabend im CVJM-Marienhof bei Offenburg mit Begegnungen und Austausch, mit Platz für Kinder. Am 16. Sept. um 18 Uhr Hofzeit mit Gottesdienst im CVJM-Marienhof, ab17.30 Uhr mit gem. Imbiss  

Vom 28.-30. Sept. Frauenwochenende „er MUTIG t“ leben im „Schloss Unteröwisheim“ für Frauen jeden Alters (das nächste Frauenwochenende ist vom 25.-27. Januar).

(www.cvjmbaden.de)
 

 


Gemeinschaftsverband AB:
 

Vom 8.-15. Aug. Sommerlager für Dreizehn- bis Siebzehnjährige in Pfinztal-Söllingen, vom 10.-17. Aug. Ferienbibelschule im AB-Bibelheim in Langensteinbach. Vom 24. Aug. bis 2. Sept. Familien-Camp im Bibelheim Langensteinbach. Vom 2.-8. Sept. Fußball-Freizeit für Jungs im Bibelheim Langensteinbach.

 

Vom 3.-9. Sept. Fahrradfreizeit im Nordschwarzwald und Rheintal, parallel Wander- und Bibel-Freizeit. Vom 14.-21. Sept. Erholungstage mit der Bibel mit Roland Radke und Michael Höher im Bibelheim.  

 

Am Sonntag, 23. Sept., um 14 Uhr Jahresfest des Bezirks Bruchsal-Bretten in der Kirche Bahnbrücken (Kraichtal bei Bruchsal) mit Einführung von Gemeinschaftspastor Bodo Becker. Am Sonntag, 30. Sept, um 10 Uhr Gottesdienst in der Christusgemeinde Bretten mit Einführung von Pastor Peter Warkentin durch Inspektor Achim Kellenberger.

 

(www.ab-verband.org)

 

 

 

Lebenszentrum Adelshofen:
 

Am 16. Sept. Offenes Gartencafé im Lebenszentrum für interessierte Gäste von nah und fern. Am 21. Sept. von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr Erster Abend des Seminars „Kreativität im Hauskreis leben“ mit Einführung in eine neuen Form des Bibellesens. Insgesamt vier Abende, weitere am 21. Sept., am 5. und 19. Okt., am 2. November.

Am Samstag, 22. Sept., von 9 Uhr bis 17 Uhr Seminar „MyLife Workshop“ mit Schulung für neuartigen Glaubenskurs (6 Abend), bei dem das Leben der Teilnehmer im Mittelpunkt steht. Der einfache Kurs besticht durch seine aktuellen Inhalte und Formen.

 

(www.lza.de)
 

 

 

Henhöferheim Neusatz:
 

Am Sonntag, 2. Sept. von 10 Uhr bis 18 Uhr Erlebniswandern auf den Höhen von Neusatz und Rotensol. Vom 2.-8. Sept. Wanderwoche im Nordschwarzwald mit Lutz und Ursula Lauer.

 

Vom 8.-16. Sept. Seniorenfreizeit mit Vreni und Helmut Reith in froher Gemeinschaft, Singen und Spielen, Spaziergängen und Bibelgesprächen zur Jahreslosung 2018.

Vom 7.-12. Okt. Missionsfreizeit „Mit weltweitem Horizont“ mit Gerd Sigrist und Berichten aus aller Welt, mit Bibelzeiten am Abend über Texte aus dem Buch Nehemia im Alten Testament.

 

(www.henhoeferheim.de)

 

 

 

Seelsorgezentrum „Haus Frieden“ in Steinen:
 

Vom 11.-18. Aug. Biblische Woche „Von Jesus lernen“ mit Friedhelm Schröder. Vom 1.-8. Sept. Herbstwanderwoche mit Günter Volz und Team, vom 24.-28. Sept. Woche „Christentum und Islam“ mit Prof. Detschko Sillenov, vom 8.-18. Okt. Goldener Herbst im Rebland mit Pfr. Helmut und Vreni Reith. 

  

(www.haus-frieden.de)
 

 

 

DMG-Interpersonal, Sinsheim:

 

Am 23. Sept. Herbstmissionsfest auf dem Buchenauerhof zum Thema „Gott weitet deinen Raum!“: Um  10 Uhr Festgottesdienst, am Nachmittag das Fest mit dem Thema. Die Hauptbotschaften halten die neuen DMG-Leiter, Pfarrer Dr. Günther Beck und Andrew Howes. Sie werden die Zukunft der DMG thematisieren.

 

Vom 30. März bis 8. April 2019  Jordanienreise mit DMG-Missionar Gerd Sigrist, vom 17.-27. Okt. 2019 Israelreise mit DMG-Missionar Gerd Sigrist. Weitere Infos bei Gerd Sigrist, Telefon 07265 959 117 oder 07265 861, E-Mail: Gerd.Sigrist@gmx.net


(www.DMGint.de)

 

 

 

Ev. Allianzhaus in Bad Blankenburg:

Vom 1.- 5. Aug. Deutsche Allianzkonferenz in Bad Blankenburg in Thüringen (www.ead.de). Das Radio ERF Plus hat am 1. August von 19 Uhr bis 21 Uhr eine Liveübertragung der Konferenz-Eröffnung, vom 2.  bis 4. Aug. von 19 Uhr bis 21 Uhr kommen Liveübertragungen der Abendveranstaltungen, am Sonntag (5. Aug.) von 10 Uhr bis 12 Uhr eine Liveübertragung des Gottesdienstes und von 17 Uhr bis 19 Uhr von der Schlussversammlung. Die Sendungen stehen nach der Ausstrahlung zur Verfügung in der Mediathek von ERF Plus (www.erfplus.de). Der Schlussgottesdienst wird ferner am Sonntag, 12. August, um 11.30 Uhr als Video bei Bibel TV (www.bibeltv) ausgestrahlt.


(www.allianzhaus.de)

Ausgabe August-September 2018

Badische Landeskirche
 

Vom 21.-23. Sept. Internationaler  Gospelkirchentag in Karlsruhe (www.gospelkirchentag.de), am Freitag um 17 Uhr: Eröffnungsfeier auf dem Marktplatz, am Samstag: Offenes Singen in der Messe Karlsruhe, ab 19.30 Uhr Galakonzert in der dm-Arena, am Sonntag: um 14 Uhr Festival-Gottesdienst in der dm-Arena in der Karlsruhe Messe

 

Am Samstag, 20. Okt. von 10.30 Uhr bis 15 Uhr Fachtag „Gottesdienst erleben“ der Missionarischen Dienste (AMD) im Gemeindehaus der Stadtkirche Karlsruhe, um den Gottesdienst „für sich selbst“ neu zu entdecken und befähigt zu werden, andere anzusprechen und einzuladen.

 

(www.ekiba.de)

Christus-Bewegung Baden (CBB):

 

Am Samstag, 13. Okt., von 10 Uhr bis 15 Uhr Studientag „Digitaler Turmbau zu Babel“ über den Technikwahn und seine Folgen im Ambrosius-Blarer-Haus, Reuteweg 11, in Kleinsteinbach (Pfinztal bei Karlsruhe) mit dem Netzwerk evangelischer Christen in Baden (NeCiB) und dem Theologen Dr. Werner Thiede, wwei Vorträge mit Aussprache. Reinschnuppern möglich, Teilnahme mit Anmeldung besser und erwünscht im Blick auf das Mittagessen und Kaffeetrinken: E-Mail: l.moessner@gmx.net, Info-Telefon: 07240 1738 (Pfarramt Kleinsteinbach).


(www.cbb-baden.de)

OM-Deutschland:


Am 30. Juni und 1. Juli OM-Freundestreffen 2018 in der OM-Deetken-Mühle in Mosbach. Vom 28. Juli bis 4. Aug. Teenstreet 2018 für Dreizehn- bis Siebzehnjährige in Oldenburg. (www.teenstreet.de)

Aufgegriffen:
Gesunde Lehre

Das Netzwerk „Bibel und Bekenntnis“ um Pfarrer Ulrich Parzany will evangelischen Christen, insbesondere ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern in Gemeinden und christlichen Organisationen helfen, gesunde biblische Lehre zu erkennen, sie zu studieren und dadurch urteilsfähig zu werden. In seinem neuen Taschenbuch mit dem Titel  „Gesunde Lehre“ hat Parzany wichtige Themen und zentrale Texte der Internetseite des Netzwerks (www.bibelundbekenntnis.de) zusammengestellt.

 

>> zum Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr erfahren Sie nachfolgend unter dem Link Datenschutzverordnung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hoffen + Handeln