Freundliche Reden sind Honigseim, süß für die Seele und heilsam für die Glieder. Sprüche 16, 24 (Altes Testament)
Freundliche Reden sind Honigseim, süß für die Seele und heilsam für die Glieder. Sprüche 16, 24 (Altes Testament)

Termine & Veranstaltungen

Badische Landeskirche
 

Am Samstag, 22. Juni, um 18.30 Uhr Isaak-Musical mit 70 Adonia-Kindern, mit Chor und Liveband in der Sporthalle Unteröwisheim in Kraichtal bei Bruchsal, Eintritt frei.  Am Sonntag, 23. Juni um 11 Uhr Boxenstopp-Motorrad-Gottesdienst der Ev. Kirchengemeinde Oberöwisheim und des Kirchenbezirks Bretten-Bruchsal an der Hofcafe-Gaststätte Häberle in der Weiherbachsiedlung 7 in Kraichtal bei Bruchsal zum Thema „Hinter der Kurve …“. mit der Motorradgruppe der EmK Bruchsal. (www.boxenstopp-emk.de)

 

Vom 30. Juni bis 2. Juli Tagung des Pfarrerinnen- und Pfarrgebetsbundes (PGB) Baden für Pfarrerinnen und Pfarrer, Diakone und Diakoninen im Henhöferheim Neusatz zum „Jesus und Allah – Glauben Christen und Muslime an den gleichen Gott?“ (Wertschätzung und Klarheit in der Begegnung mit Muslimen) mit dem libanesischen Pfarrer Dr. Hanna Josua und seiner islamkundigen Frau Heidi Josua (Religionspädagogin) sowie Pfarrer Dr. Christian Goßweiler (Pforzheim-Eutingen, langjähriger Dozent in Indonesien), mit separatem Studientag am 1. Juli: um 10.30 Uhr Vortrag „Gottesbild im Koran und in der Bibel“ mit Dr. Hanna Josua, um 15 Uhr „Begegnung mit Muslimen“ (praktische Hinweise und Hilfen) mit Heidi Josua.
 
Vom 6.-8 Juli Badischer Landesposaunentag in Bruchsal mit Altlandesbischof Dr. Ulrich Fischer, dem Obmann der badischen Bläser. Am Freitag um 18 Uhr Empfang der Stadt Bruchsal im Schloss, um 20 Uhr  Eröffnungskonzert „… Töne der Hoffnung hören!“ in der Lutherkirche mit dem Nordbadisches Blechbläserensemble unter Leitung von Landesposaunenwart Armin Schaefer, Grußwort von Pfarrerin Andrea Knauber für die Kirchengemeinde Bruchsal. Am Samstag ab 9 Uhr Bläsermusik auf dem Marktplatz, um 13 Uhr Eröffnung auf dem Marktplatz mit allen Bläserinnen und Bläser, Grußworte von Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, Landesobmann Dr. Ulrich Fischer, Dekanin Gabriele Mannich vom Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal, um 14 Uhr Nachmittagsprogramm „… Vielfalt erleben!“ auf dem Otto-Oppenheimer-Platz, um 19.30 Uhr Konzert „… Musik erleben!“ mit allen Bläserinnen und Bläser und dem Ensembles der Badischen Posaunenarbeit auf dem Marktplatz. Am Sonntag um 8 Uhr Morgenmusik in Bruchsal und Umgebung, um 11 Uhr Festgottesdienst im  Schlossgarten, um 14.30 Uhr großes Choralblasen „… Gott danken!“ im Schloss, um 15.30 Uhr  Wort zur Abreise „… verbunden bleiben!“ (www.posaunenarbeit.de)

 

(www.ekiba.de)

 

 

 

ChristusBewegung Baden (CBB):

Am kath. Feiertag Fronleichnam (20. Juni) laden wir ein: Badische Christustage parallel mit den schwäbischen zum Thema: „Jesus begeistert“. Die Treffen im Bereich der badischen Landeskirche sind ab 10 Uhr (bis 13 Uhr oder etwas mehr): in der Paul-Gerhardt-Kirche Mannheim mit Pfr. Ulrich Parzany und Pfr. Jürgen Lauer, in der Mehrzweckhalle Bahnbrücken (Kraichtal bei Bretten) schon um 9.30 Uhr mit Pfarrer Dr. Tobias Eißler und Pfarrer Dr. Hartmut Schmid (LGV), in der Ev. Kirche Eutingen (Stadtteil von Pforzheim) mit Dekan Rainer Kiess, Pfarrer Paul-Ludwig Böcking und Pfarrer Lothar Mößner, in der Ev. Kirche Strümpfelbrunn bei Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) mit FHSZ-Studienleiter Pfr. Udo Zansinger und FHS-Studienasistentin Katharina Degen, im Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacher Höhe (Karlsbad bei Karlsruhe) mit Altbischof Dr. Gerhard Maier. (www.christustag.de)
 

(www.cbb-baden.de)

 

 

CVJM-Landesverband Baden:
 

Am Freitag, 14. Juni, von 18 Uhr bis 20 Uhr Flammkuchenessen im CVJM-Marienhof bei Offenburg in der besonderen rustikalen Atmosphäre des Hofes mit Zeit haben zum Reden mit Spielwiese für Kinder.
 

Am Samstag, 29. Juni, von 10 Uhr bis 17 Uhr Werkstatt-Tag „Kirche neu entdecken“ auf CVJM-Marienhof bei Offenburg, eine gemeinsame Spurensuche mit Kirchenrat Axel Ebert und Dr. Silke Obenauer vom Amt für Missionarische Dienste der Badischen Landeskirche mit CVJM-Generalsekretär Matthias Kerschbaum und Dr. Peter Hundertmark, Leiter des Referates Spirituelle Bildung im Ordinariat Speyer: Die Gestalt der Kirche befindet sich im Umbruch. Das ist an vielen Stellen spürbar. Am Werkstatt-Tag sollen die Teilnehmer entdecken: Wofür brennen wir selber? Wo entdecken wir das Wirken Gottes? Wie entdecken wir die Sendung als Kirche neu - an den Orten, an denen wir stehen? Was können wir von Kundschaftern lernen? Und welche Formen von Kirche können daraus entstehen? Unkostenbeitrag: 15 Euro. Anmeldung: Missionarische Dienste der Ev. Landeskirche in Baden, Blumenstraße 1-7, 76133 Karlsruhe, E-Mail: amd@ekiba.de, Tel. 0721 9175-310.

 

(www.cvjmbaden.de)
 

 

 

Ev. AB-Gemeinschaftsverband in Baden:
 

Vom 11.-16. Juni Familienfreizeit im Bibelheim Langensteinbach mit „Bibel intensiv“ (Epheserbrief) mit Friedbert und Dagmar Geiger und Burkhard Becker, vom 17.-22. Juni Bibel-Action-Freizeit im Bibelheim Langensteinbach mit Reinhard Stickel und Team, vom 20.-23. Juni Seminar „Bibel – Messlatte der Wahrheit mit Alexander Schick im Bibelheim Langensteinbach, parallel Kurs „Kräuter – Gottes Geschenke an uns“ über essbare Wildpflanzen mit Daniel Zügel, parallel Jugendfreizeit in Schluchsee mit David Grau und Team.
 
Vom 20. Juni bis 4. Juli Bibelausstellung „Die Qumran-Rollen“ im Bibelheim Langensteinbach mit Michael Höher und Team. Vom 24.-28. Juni Bibel- und Erlebnisfreizeit „Generation 60plus“ mit Peter Horn, Manfred und Beate Dörrmann im Bibelheim Langensteinbach.
 

Vom 28.-30. Juni Männer-Wochenende „Alles zu viel“ im Bibelheim Langensteinbach mit Klaus-Dieter Mauer, Martin Elsässer, Michael Höher und Team. Am 6. Juli um 10 Uhr bis 17 Uhr Omega-Kurs „Der Heilsplan Gottes“ mit Pastor Becker im Bibelheim Langensteinbach, am 6. Juli um 20 Uhr Gospelkonzert der „Golden Harps“ im neuen AB-Zentrum Bretten am „Steiner Pfad“.

 

(www.ab-verband.org)

 

 

 

Liebenzeller Mission, Südwest-EC und Gemeinschaftsverband:

 

Am 6. Sept. von 18.30 Uhr bis 22.30 Uhr Graduierungsfeier der Absolventen der Internationalen Hochschule Liebenzell im Zentrum auf dem Missionsberg, am 8. Sept. von 10 Uhr bis 16.30 Uhr Herbstmissionsfest 2019 auf dem Missionsberg in Bad Liebenzell.

 

 

Pforzheimer Stadtmission:

Am Samstag, 6. Juli, ab 14 Uhr, Sommerfest im Gemeindezentrum in der Sachsenstraße mit Kaffee & Kuchen, Eiscafé und internationalen Leckereien, mit Kinderschminken, Bungeetrampolin, Kleinkunst, Spielstraße, Hüpfburg, Quad fahren, einer Gartenbühne mit Show, Musik & Gästen und vielem mehr.

 
Vom  28. Juli bis zum 03. Aug. KidsCamp für Jungs und Mädchen im Alter von 7 bis 11 Jahren auf dem Dobel oberhalb von  Bad Herrenalb (Zeltlager für Jungs und Mädchen im Freizeitheim) unter dem Motto „Neulich in der Steinzeit“


(www.pforzheimer-stadtmission.de)

 

 

 

Lebenszentrum Adelshofen:
 

Am Sonntag, 7. Juli, von 10 Uhr bis 16 Uhr Aussendungsfeier des Theologischen Seminars Adelshofen: um 10.00 Uhr Festgottesdienst, Mittagessen, um 14.00 Uhr Aussendung und Segnung der Absolventen, Parallelprogramm für Kinder ab 4 Jahren, Videoübertragung für Eltern mit Kleinkindern. 

Vom 26. Juli bis 4. Aug. Summer Life Special (SLS), die Aktivfreizeit für Jugendliche ab 16 Jahren im Lebenszentrum. Sie macht den Sommer zum Erlebnis: Freunde finden, Jesus besser kennen lernen, gem. praktisch anpacken an verschiedenen Projekten im Garten, in der Küche, auf dem Bau, Inputs und Zeiten mit Gott, die den Glauben bereichern, unterhaltsame Abendprogramme und Ausflüge.

 

(www.lza.de)
 

 

 

Henhöferheim Neusatz:
 

Vom 18.-21. Juli Bibelfreizeit mit Kirchenrat i.R. Werner Schmückle, ehemals AMD-Leiter in Württemberg, zum Thema „Der Gottesknecht“ im zweiten Teil des Jesaja-Buches, Messias-Verheißungen im AT. 
 

Am Sonntag, 21. Juli, Neusatztag 2019 für Freunde und interessierte Gäste des Henhöferheims mit Pfarrer Lothar Eisele: um 10.30 Uhr Gottesdienst im Grünen hinter dem Henhöferheim, um 11.30 Uhr Info-Stunde mit Berichten aus der Arbeit, anschl. Mittagessen und Kaffeetrinken.

 

(www.henhoeferheim.de)

 

 

 

 

Seelsorgezentrum „Haus Frieden“ in Steinen:
 

Vom 23.-30. Juni Bibelwoche zum Propheten Maleachi mit Pastor Charles Reichenbach vbon der Freien Theolog. Fakultät in Haute Savoie (Frankreich) unter dem Motto „Gestern – aktuell für heute“, vom 9.-14. Juli E-Bike-Freizeit mit täglichen Andachten von Friedhelm Schröder und Team.

 
Vom 23.-28. Juli Sommerfreizeit für Familien mit Kinderprogramm (Pastor Otto und Marietta Hug, Karl Frieder und Bärbel Grether), vom 4.-11. Aug. Bibelfreizeit „Mit Abraham unterwegs zur ewigen Gottesstadt“ (1. Mose 12 bis 14) mit Pfarrer Dieter und Sabine Schneider.

 

(www.haus-frieden.de)

 

 

 

Staatsunabhängige Theologische Hochschule (STH), Basel:
 

Vom 6.-13. Sept.  Griechenland-Studienreise unter der Leitung von Prof. Dr. Harald Seubert und Prof. Dr. Jacob Thiessen mit ausführlicher Visite von Saloniki und Korinth.

Am Freitag, 13. Sept., von 9 Uhr bis 18.30 Uhr Studientagung „Ist Theologie eine Wissenschaft?“ an der STH Basel und der Frage: Was macht überhaupt Wissenschaft zu einer Wissenschaft? Welche Ordnung besteht unter den Wissenschaften? Wie ist eine solche Ordnung zu begründen? Welche Stellung hat die Theologie innerhalb dieser Ordnung?

 

 
 

 

Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacherhöhe:

 

Vom 25.-30. Juni Woche zum Thema „Aktiv, heil und stark an Körper, Seele und Geist“ mit Dr. Claus-Jürgen Gros u.a. auch über Demenz, über Vorbeugung und Umgang mit der Erkrankung. Vom 1.- 4. Juli Frauentage zum „Atem holen - Frauen gemeinsam unterwegs“ mit Helen Gros, Renate Kraft und Heike Zilly.
 
Vom 4.-7. Juli Motorradfahrer-Tage mit Hans-Christian Mössinger, Dr. Friedhelm Voth, Gerhard Stuber und Simon Uckele, vom 20.-29. Aug. Senioren-Sommerfreizeit „Fest im Blick - Mit Jesus heute und morgen leben“ mit Winrich Scheffbuch, Eckart zur Nieden, Fritz Klink, Adelheid Schröder, Norbert Rose, Konrad Straub und Reiner Wörz.

 

(www.lahoe.de)

 

 

 

OM-Deutschland (Operation Mobilisation, Mosbach):

 
Am 29./30. Juni OM-Freundestreffen in der Deetken-Mühle in Mosbach bei Heidelberg.
 

Vom 27. Juli bis 3. August TeenStreet 2019 „Wo Teens Gott begegnen“ in den Messehallen Offenburg bei Karlsruhe (www.teenstreet.eu)mit 4.000 Teilnehmern aus ganz Europa, Teens von 13 bis 178 Jahren, und einer Woche mit Bibelarbeiten, mit Lobpreis Gottes, mit Sport und Kunst, mit froher Gemeinschaft und vielem mehr.

(www.d.om.org)

 

 

 

OM-Deutschland (Mosbach):

 

Am 29./30. Juni OM-Freundestreffen in der Deetken-Mühle in Mosbach bei Heidelberg.

 

Vom 27. Juli bis 3. August TeenStreet 2019 „Wo Teens Gott begegnen“ in den Messehallen Offenburg bei Karlsruhe mit 4.000 Teilnehmern aus ganz Europa, mit Bibelarbeiten, mit Lobpreis Gottes, mit Sport und Kunst, mit froher Gemeinschaft und vielem mehr. (www.teenstreet.eu)
 

(www.d.om.org)

 

 

 

Offensive Junger Christen (OJC, Reichelsheim):
 

Am 4. August um 11 Uhr OJC-Gottesdienst für die ganze Familie im Europäischen Jugendzentrum (Bismarckstraße 8, 64385 Reichelsheim) ohne Mittagessen, am 1. und 22. Sept.  um 11 Uhr OJC-Gottesdienst für die ganze Familie im Europäischen Jugendzentrum (Bismarckstraße 8, 64385 Reichelsheim mit Vorstellung der neuen FSJ-ler und Mittagessen (Bring & Share).

Vom 19.-25. Aug. Sommerfreizeit „Bibel und Meer“ in Weitenhagen (Vorpommern-Greifswald) mit Maria Kaißling, Michael & Luise Wacker: morgens ein biblischer Impuls, danach der Tag zur freien Gestaltung, abends gemeinsame Unternehmungen, Tagzeitengebet morgens und abends, Gespräche als Angebot.

 

 

 

Hilfsaktion Märtyrerkirche:

 

Am Samstag, 29. Juni, von 10 Uhr bis 16.30 Uhr Missionstag in der Petrus-Kirche in Filderstadt-Bernhausen mit Maggie Gobran aus Ägypten und Tandin Wangyal aus Bhutan. (www.verfolgte-christen.org)

 


Tagungszentrum Schönblick (Schwäbisch Gmünd):

 

Vom 19.-22. Sept. Israelkongress im Tagungszentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. Infos und Anmeldung: www.schoenblick.de/israelkongress. Vom 10.-13. Nov. Kongress zur Christenverfolgung heute unter dem Thema „Gedenket der Märtyrer“ mit zahlreichen Referenten, Frühbucherrabatt bis 31. August. Weitere Infos und Anmeldung: www.schoenblick.de/christenverfolgung

 

 

 

 
 
Ausgabe Juni-Juli 2019
Henhöferheim Neusatz
 
Vom 18.-21. Juli Bibelfreizeit mit Kirchenrat i.R. Werner Schmückle, ehem. AMD-Leiter in Württemberg, zum Thema „Der Gottesknecht“ im zweiten Teil des Jesaja-Buches, Messias-Verheißungen im AT. 
 
Am Sonntag, 21. Juli, Neusatztag 2019 mit Pfarrer Lothar Eisele: um 10.30 Uhr Gottesdienst im Grünen hinter dem Henhöferheim, um 11.30 Uhr Berichte aus der Arbeit, Mittagessen und Kaffeetrinken.
 
(www.henhoeferheim.de)
AB-Gemeinschaftsverband
 
Bis 4. Juli Bibel-Ausstellung „Die Qumran-Rollen“, vom 24.-28. Juni Bibel- und Erlebnisfreizeit „Generation 60plus“ mit Peter Horn und Team, vom 28.-30. Juni Männer-Wochenende „Alles zu viel“ mit Klaus-Dieter Mauer, Martin Elsässer, Michael Höher und Team - alles im Bibelheim Langensteinbach

 

(www.ab-verband.org)

Lebenszentrum Adelshofen:

 

Am Sonntag, 7. Juli, von 10 Uhr bis 16 Uhr Aussendungsfeier des Theologischen Seminars (TSA): um 10.00 Uhr Festgottesdienst mit Verabschiedung des langjährigen Schulleiters Dr. Manfred Baumert, Mittagessen, um 14.00 Uhr Aussendung und Segnung der Absolventen, Parallelprogramm für Kinder ab 4 Jahren, Videoübertragung für Eltern mit Kleinkindern. 

Vom 26. Juli bis 4. Aug. Summer Life Special (SLS), Aktivfreizeit für Jugendliche ab 16 Jahren im Lebenszentrum. SLS macht den Sommer zum Erlebnis: Freunde finden, Jesus besser kennen lernen, gem. praktisch anpacken an verschiedenen Projekten im Garten, in der Küche, auf dem Bau, Inputs und Zeiten mit Gott, die den Glauben bereichern, unterhaltsame Abendprogramme und Ausflüge.


(www.lza.de)

Badischer Männertreff lädt ein

 

Am Samstag, 29. Juni, von 9 Uhr bis 15.30 Uhr Männertag 2019 mit Motivationstrainer Michael Stahl und dem ehemaligen Fußball-Profi Michael Sternkopf auf dem Gelände des Obsthof Wenz in Pfinztal-Söllingen bei Karlsruhe zum Thema: „Mist! Das Leben läuft nicht immer glatt!“ mit  Frühstück und Mittagessen unter freiem Himmel in der Natur, mit wegweisenden Impulsen und Gesprächen. Eine Anmeldung bei Rainer Zilly (Wilferdingen) ist hilfreich: rainer@kreativ-agentur-zilly.de, Telefon: 07232 372020. Eine Spende für die Unkosten wird erbeten.

 

(http://obstbauwenz.de)

 

Aufgegriffen:
Medien

Ein ganz normaler Donnerstagabend. Ich schaue mir die Sendung „Zur Sache Baden-Württemberg“ an, weil mich die angekündigten Themen interessieren. Die Sendung ist gut, denn sie bringt zu den Themen sehr ausgewogen Pro und Kontra. Jedenfalls so lange, bis das Thema „Konversionstherapie“ kommt. Ein homosexueller Mann – sehr sympathisch – schildert, wie er eine solche Therapie macht, dann aber irgendwann abbricht, weil er sie für sich nicht gut findet. Er steht zu seiner Prägung, findet einen Freund, mit dem er schließlich glücklich wird. So weit, so gut, bzw. schlecht. Denn: Kein Vertreter einer solchen Therapie kommt zu Wort. Und selbstverständlich vergisst der Moderator auch nicht, die Evangelikalen als Wurzel allen Übels zu erwähnen.

 

>> zum Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr erfahren Sie nachfolgend unter dem Link Datenschutzverordnung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hoffen + Handeln