„Herr, all mein Sehnen liegt offen vor dir, mein Seufzen war dir nicht verborgen.“ Psalm 38, Vers 10
„Herr, all mein Sehnen liegt offen vor dir, mein Seufzen war dir nicht verborgen.“ Psalm 38, Vers 10

Termine & Veranstaltungen

Badische Landeskirche
 

Am Sonntag, 16. Sept., um 10 Uhr Mittendrin-Gottesdienst (Der etwas andere Gottesdienst) in der Thomaskirche Kleinsteinbach, am Sonntag, 23. Sept., um 19 Uhr Filmgottesdienst mit Kinderhilfswerk „Compassion“ und Pfarrer Mößner in der Thomaskirche Kleinsteinbach in Pfinztal bei Karlsruhe.

 

Vom 21.-23. Sept. Internationaler  Gospelkirchentag in Karlsruhe (www.gospelkirchentag.de): am Freitag um 17 Uhr Eröffnungsfeier auf dem Marktplatz, am Samstag Offenes Singen in der Messe Karlsruhe, ab 19.30 Uhr Galakonzert in der dm-Arena, am Sonntag um 14 Uhr Festival-Gottesdienst in der dm-Arena in der Karlsruhe Messe.

 

Am Samstag, 20. Okt. von 10.30 Uhr bis 15 Uhr Fachtag „Gottesdienst erleben“ der Missionarischen Dienste (AMD) im Gemeindehaus der Stadtkirche Karlsruhe, um den Gottesdienst „für sich selbst“ neu zu entdecken und befähigt zu werden, andere anzusprechen und einzuladen.

 

(www.ekiba.de)

 

 

Bibelgalerie Meersburg (Bodensee):

Bis 3. Oktober Dauerausstellung mit vielen Stationen und Themen rund um die Bibel, geöffnet: dienstags bis samstags von 11 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags von 14 Uhr bis 17 Uhr. Im Erdgeschoss erfahren Museumsgäste aus der Tiefe des originalen Klosterbrunnens auch Spannendes zur Geschichte des ehemaligen Dominikanerinnenklosters.

 

Bis  3. Oktober  im Klosterkeller Sonderausstellung „Marc Chagall – Flucht und Zuflucht“. Ansprechpartner ist Thea Groß, Tel. 07532 5300

www.bibelgalerie.de

 

 

Christus-Bewegung Baden (CBB):

 

Am Samstag, 13. Okt., von 10 Uhr bis 15 Uhr Offener Studientag „Digitaler Turmbau zu Babel – der Technikwahn als Herausforderung für den christlichen Glauben“ mit dem Netzwerk evangelischer Christen in Baden (NeCiB) für Pfarrer, Mitarbeiter/innen und interessierte Gemeindeglieder. Ort: Ambrosius Blarer-Gemeindehaus, Reuteweg 11, in Kleinsteinbach (Pfinztal bei Karlsruhe). Referent Dr. Werner Thiede, zwei Vorträge mit Aussprache. Anmeldung bis spätestens 8. Oktober bei Pfarrer Lothar Mößner, E-Mail: l.moessner@gmx.net, mit Überweisung des Tagungsbeitrags (20 Euro mit Mittagessen, 10 Euro ohne, für Studenten 50 % Ermäßigung) auf das Konto der ChristusBewegung Baden bei der Volksbank Kurpfalz (IBAN DE42 672 901 000 075 034 903) mit Angabe des Vor- und Nachnamen und Stichwort „Studientag“.


(www.cbb-baden.de)

 

 

CVJM-Landesverband Baden:
 

Am 16. Sept. um 18 Uhr Hofzeit mit Gottesdienst im CVJM-Marienhof, ab17.30 Uhr mit gem. Imbiss.  

Vom 28.-30. Sept. Frauenwochenende „er MUTIG t“ leben im „Schloss Unteröwisheim“ für Frauen jeden Alters (das nächste Frauenwochenende ist vom 25.-27. Januar 2019).

 

Am 3. Okt. (Feiertag) von 11 Uhr bis 18 Uhr Gebetswanderung in der Region Breisgau mit Matthias Zeller und Team. Vom 5.-7. Okt. Mutter-Tochter-Wochenende im CVJM-Lebenshaus „mit Sybille Wüst, Tabea Günther und Simone Nagel, vom 9.-12. Okt. Verwöhntage für Senioren im CVJM-Lebenshaus „Schloss Unteröwisheim“ mit Lieselotte und Jens Rummel sowie Vreni und Reiner Böhmer.


(www.cvjmbaden.de)
 


Gemeinschaftsverband AB:
 

Vom 14.-21. Sept. Erholungstage mit der Bibel mit Roland Radke und Michael Höher im Bibelheim.  

 

Am Sonntag, 23. Sept., um 14 Uhr Jahresfest des Bezirks Bruchsal-Bretten in der Kirche Bahnbrücken (Kraichtal bei Bruchsal) mit Einführung von Gemeinschaftspastor Bodo Becker.

 

Am Sonntag, 30. Sept, um 10 Uhr Gottesdienst in der Christusgemeinde Bretten mit Einführung von Peter Warkentin als neuer Pastor durch Inspektor Achim Kellenberger.

 

(www.ab-verband.org)

 

 

Lebenszentrum Adelshofen:
 

Am 16. Sept. Offenes Gartencafé im Lebenszentrum für interessierte Gäste von nah und fern. Am 21. Sept. von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr Erster Abend des Seminars „Kreativität im Hauskreis leben“ mit Einführung in eine neuen Form des Bibellesens (insgesamt vier Abende, weitere am 21. Sept., am 5. und 19. Okt., am 2. November).

Am Samstag, 22. Sept., von 9 Uhr bis 17 Uhr Seminar „MyLife Workshop“ mit Schulung für neuartigen Glaubenskurs (6 Abend), bei dem das Leben der Teilnehmer im Mittelpunkt steht. Der einfache Kurs besticht durch seine aktuellen Inhalte und Formen.

 

(www.lza.de)
 

 

Henhöferheim Neusatz:
 

Vom 25.-27. Sept. Freizeit mit kleiner Pilzkunde von Birgit Wörz (Neusatz) und Pfarrer Horst Punge (Stutensee) für alle Altersgruppen, Thema: „Pilze suchen, bestimmen und genießen“. Vom 5.-7. Okt. Singwochenende mit Kirchenmusikerin Hiltrud Schmückle, Thema: „Auf, Seele, Gott zu loben“ über Frauen und ihre Lieder im Gesangbuch. 

 

Vom 7.-12. Okt. Missionsfreizeit „Mit weltweitem Horizont“ mit Gerd Sigrist und Berichten aus aller Welt, mit Bibelzeiten am Abend über Texte aus dem Buch Nehemia im Alten Testament.

 

(www.henhoeferheim.de)

 

 

Seelsorgezentrum „Haus Frieden“ in Steinen:
 

Vom 24.-28. Sept. Woche zum Islam mit Prof. Detschko Svilenov zum Thema „Christentum und Islam – zwei grundverschiedene Religionen?“. Vom  8.-18. Okt. Goldener Herbst im Rebland mit Pfr. Helmut und Vreni Reith. Vom 19.-21. Okt. Männer-Wochenende.

 

(www.haus-frieden.de)
 

 

DMG-Interpersonal, Sinsheim:

 

Am 23. Sept. Herbstmissionsfest auf dem Buchenauerhof zum Thema „Gott weitet deinen Raum!“: Um  10 Uhr Festgottesdienst, am Nachmittag das Fest mit dem Thema. Die Hauptbotschaften halten die neuen DMG-Leiter, Pfarrer Dr. Günther Beck und Andrew Howes. Sie werden die Zukunft der DMG thematisieren.

 

Vom 30. März bis 8. April 2019  Jordanienreise mit DMG-Missionar Gerd Sigrist, vom 17.-27. Okt. 2019 Israelreise mit DMG-Missionar Gerd Sigrist. Weitere Infos bei Gerd Sigrist, Telefon 07265 959 117 oder 07265 861, E-Mail: Gerd.Sigrist@gmx.net


(www.DMGint.de)

 

 

Pforzheimer Stadtmission:

 

Am 16. Sept. um 19 Uhr Besinnlicher Abendgottesdienst „ERhört!“ mit viel Zeit für Stille und Gebet, um aus der Hektik und dem Lärm des Alltags herauszuholen. Am Samstag, 22. Sept., ab 19.30 Uhr Pray2God-Abendgottesdienst mit  Lob- und Anbetungsliedern und Möglichkeit, sich segnen zu lassen.


(www.pforzheimer-stadtmission.de)

 

 

Staatsunabhängige Theologische Hochschule (STH), Basel:

Am 22. Sept. von 14.30 Uhr bis 17 Uhr „Dies academicus“ mit Diplomfeier, Eröffnungsfeier des 49. Studienjahres, im Festsaal des Landgasthofs Riehen mit Diplomfeier 2018 und Verabschiedung der Absolventen, Festvortrag von Pfr. Helmut Matthies (Siegen), langjähriger Chefredakteur und Leiter der Ev. Nachrichtenagentur idea.

 

(www.sthbasel.ch)

 

 

Offensive Junger Christen (OJC, Reichelsheim):

 

Am 30. Sept. um 11 Uhr OJC-Familiengottesdienst im Reichelsheimer Europäisches Jugendzentrum (REZ, Bismarckstraße 8, 64385 Reichelsheim / Odenwald), anschl. Mittagessen (Bring & Share), von 15 Uhr bis 16 Uhr Schloss-Erlebnisführung auf dem Reichenberg mit Führung durch die obere Burg, mit ausgewählten Erfahrungsfeld-Stationen (www.schloss-reichenberg.de). Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

 

(www.ojc.de)

Ausgabe Oktober-November 2018

Badische Landeskirche


Am Samstag, 20. Okt. von 10.30 Uhr bis 15 Uhr Fachtag „Gottesdienst erleben“ der Missionarischen Dienste (AMD) im Gemeindehaus der Stadtkirche Karlsruhe, um den Gottesdienst „für sich selbst“ neu zu entdecken und befähigt zu werden, andere anzusprechen und einzuladen.

 

(www.ekiba.de)

Christus-Bewegung Baden (CBB):

 

Am Samstag, 13. Okt., von 10 Uhr bis 15 Uhr Studientag „Digitaler Turmbau zu Babel“ über den Technikwahn und seine Folgen im Ambrosius-Blarer-Haus, Reuteweg 11, in Kleinsteinbach (Pfinztal bei Karlsruhe) mit dem Netzwerk evangelischer Christen in Baden (NeCiB) und dem Theologen Dr. Werner Thiede, wwei Vorträge mit Aussprache. Reinschnuppern möglich, Teilnahme mit Anmeldung besser und erwünscht im Blick auf das Mittagessen und Kaffeetrinken: E-Mail: l.moessner@gmx.net, Info-Telefon: 07240 1738 (Pfarramt Kleinsteinbach).


(www.cbb-baden.de)

DMG-Interpersonal, Sinsheim:

 

Vom 30. März bis 8. April 2019  Jordanienreise mit DMG-Missionar Gerd Sigrist, vom 17.-27. Okt. 2019 Israelreise mit DMG-Missionar Gerd Sigrist. Weitere Infos bei Gerd Sigrist, Telefon 07265 959 117 oder 07265 861, E-Mail: Gerd.Sigrist@gmx.net


(www.DMGint.de)

Aufgegriffen:
Der Bauer

„Abel wurde ein Schäfer. Kain aber wurde ein Ackermann.“ Bereits auf den ersten Seiten der Bibel werden uns zwei uralte Berufe vorgestellt. Das hat einen schlichten Grund: Sie sind überlebensnotwendig. In diesem trockenen Sommer ist manchem bewusst geworden, dass Getreide nicht im Supermarkt wächst und die Milch nicht von Edeka kommt. In vielen Landstrichen muss-ten Bauern erhebliche Ernteeinbußen hinnehmen. Gelbe, ausgetrocknete Maisfelder sah man. Von ungeplanten Schlachtungen des Viehs wegen Futtermangel wurde berichtet. In manchen Gottesdiensten wurde plötzlich wieder das Gebet um eine gesegnete Ernte entdeckt.

 

 

>> zum Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr erfahren Sie nachfolgend unter dem Link Datenschutzverordnung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hoffen + Handeln